Kostenlose Analysen

Kostenlose Analysen

Registrierung für kostenlosen Newsletter

Hiermit registrieren Sie sich KOSTENLOS für den Newsletter.
Wir werden Sie kontaktieren und Sie über das weitere Vorgehen informieren.

 

von Devin Sage (Kommentare: 0)

X-Sequentials Trading für die 30 Kalenderwoche 2020

Sehr geehrte Leser/Innen,

Der DAX Index schloss in der letzten Handelswoche bei 12.919,61 Punkten, mit einem Wochenhoch bei 12.999,80 Punkten. Die Aufwärtsbewegung ist solange intakt, bis die 3/6 X-Sequentials Marke bei 11.118,10 Punkten per einem 1 Tagesschlusskurs unterboten wird, wobei die Folgeschlusskurse nicht höher liegen dürfen, da ansonsten Unterstützung gefunden wurde. Es ist eine Aufwärtsbewegung zu erwarten.
Der Dow Jones Index fand zuletzt mit 24.843,20 Punkten und 24.971,00 Punkten Unterstützung an der 3/6 X-Sequentials Marke bei 25.520,00 Punkten. Der Schlusskurs am 17.7.2020 lag bei 26.671,95 Punkten. Sollte sich die Aufwärtsbewegung oberhalb von 27.580,20 Punkten fortsetzen, befindet sich das Aufwärtsziel oberhalb von 28.000,00 Punkten. Der Nasdaq 100 Index schloss am Freitag, den 17.7.2020 bei 10.645,22 Punkten. Die Aufwärtsbewegung ist solange intakt....................................

Weiterlesen …

von Devin Sage (Kommentare: 0)

DAX Index X-Sequentials intraday Trading für den 10.7.2020

Sehr geehrte Leser/Innen,

Die Technische-X-Analyse.de Trading Mitglieder realisierten in dieser Handelswoche nachfolgende Handelsergebnisse:
Dow Jones Transportation Index: +299,6 Punkte,
Nasdaq 100 Index:+265 Punkte,
Silber: +110,3 Pips,
Gold: +297 Pips,
EUR/USD: +113 Pips,
Gold: +261 Pips,
Nasdaq 100 Index: +565 Punkte.......................

Weiterlesen …

von Devin Sage (Kommentare: 0)

DAX Index X-Sequentials für den 9.7.2020

Sehr geehrte Leser/Innen,

Die Technische-X-Analyse.de Trading Mitglieder realisierten gestern nachfolgende Trading Gewinne:
Silber Positionstrading: +110,3 Pips,
Gold Positionstrading: +297 Pips,
EUR/USD Positionstrading: +113 Pips.

DAX Index:
Wie zu einem früheren Zeitpunkt erwähnt, war ein Unterbieten des Tiefs vom 15.6.2020 bei 11597.8 Punkten unwahrscheinlich. Der DAX Index bildete in der Folge ein bullishes X-Sequentials X5 Muster, mit einem "5XZ" Hoch bei 12616.1 Punkten aus, um im Anschluss das halbe......................

Weiterlesen …