Tutorialreader

Erweiterungen der X-Sequentials Chartanalyse !

von Devin Sage (Kommentare: 0)

Erweiterungen der X-Sequentials Chartanalyse !

Sehr geehrte Leser/Innen,

Dieses Tutorial soll das bis dato, das alte Material aus den Jahren 2008/2009 letztmalig nutzen und zu einem Abschluss deren Verwendung bringen.
Nach diesem Tutorial werden sie über ein viel besseres Verständnis über die X-Sequentials Chartanalyse besitzen.
Sie werden zudem in der Lage sein, Trendhandel zu betreiben, alternativ viel besser zu betreiben.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Durchsicht dieses Tutorials.

Anmerkung: Sie müssen über Ihren Browser, den Bildschirm größer zoomen !.

Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de

Mein Buch “Besser traden mit X-Sequentials” ist bei der Börsenmedien AG erschienen !
Sichern Sie sich Ihr Exemplar und erlernen Sie die Grundlagen der X-Sequentials Chartanalyse !
Link zum Buch:
Besser traden mit X-Sequentials

Anhänger der Technischen Analyse benutzen Charts, um daraus die weitere Entwicklung eines Aktienkurses oder eines
Indexverlaufs abzuleiten.
Devin Sage legt auf diese klassische Methode noch eine Schippe drauf:
Er hat eine eigene Methode der Chartformationsanalyse entwickelt: X-Sequentials.
Quelle: Der Aktionär.de

Devin Sages Chartanalyseverfahren soll Chartanalysten das Leben leichter machen:
Statt sich mit einer Vielzahl von Chartformationen zu befassen, geht es bei dieser Methode nur um die X-Sequentials-Muster.
X-Sequentials funktionieren in jedem Zeitfenster und in jedem Markt.
Besonders die Tatsache, dass nur zwei Grundmuster nötig sind, um das gesamte Kursgeschehen einzuteilen und
Preis- und Zeitziele der nachfolgenden Marktbewegungen zu bestimmen, macht den Charme dieses Systems aus.
Quelle: Zertifkate Kompakt

Leserstimmen:
"Sehr geehrter Herr Sage,
ich möchte mich bei Ihnen bedanken, da ich durch Sie zur 3/6 Balken Analyse gekommen bin und diese jetzt seit
ca. 1,5 Jahren erfolgreich anwende.
Die x sequentials und 3/6 Analyse sind die besten Formen der Analyse die ich bis jetzt kenne, da diese sehr einfach
und präzise funktionieren.
Ich bin auch sehr verwundert das Sie diese so genau und kostenlos preis geben, damit ließe sich in Form von
Webinaren und online Marketing z.B Facebook eine Menge Geld verdienen. Also nochmals vielen Dank für die Tutorials
liebe Grüße
Sascha"

Zurück