Analysenreader

Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials DAX Index Trading für die 15. KW. 2019

von Devin Sage (Kommentare: 0)

Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials DAX Index Trading für die 15. KW. 2019

Sehr geehrte Leser/Innen,

Die Technische-X-Analyse.de Trading Mitglieder realisierten in der letzten Handelswoche nachfolgende Trading Ergebnisse:
DAX Index: +174 Punkte.
Dow Jones Index: +275 Punkte.
Dow Jones Index: +29 Punkte.
Bund Future Full0619 Future: -132 Pips.
Live Cattle Full0619 Future: -101 Pips.

DAX Index:
Der DAX Index schloss in der letzten Handelswoche bei 12013.9 Punkten.
Das Wochenhoch wurde bei 11956.9 Punkten gehandelt.
Der DAX Index erreichte in der letzten Handelswoche die halbe "7XZ invers" Kursziel Zone bei 12000
Punkten bis 12105 Punkten ( das eigentliche Kursziel lag innerhalb der 3/6 X-Sequentials Kursziel Zone bei 12016 Punkten bis 12052 Punkten).
Unterstützung befindet sich nun innerhalb des Kursbereichs von 11706 Punkten bis 11612 Punkten.
Sofern die Marke von 11612 Punkten unterboten werden sollte, befindet sich Unterstützung bei 11559 Punkten.
Die Aufwärtsbewegung ist solange intakt, bis die 3/6 X-Sequentials Marke bei 11854 Punkten per einem 4 Stunden
Schlusskurs unterboten werden sollte. Die Folge Schlusskurse dürfen nicht höher liegen, da der DAX Index ansonsten
Unterstützung gefunden hätte.
Die nächste, halbe 3/6 X-Sequentials Kursziel Zone befindet sich bei 12075 Punkten bis 12088 Punkten.
Sofern der DAX Index die obere Begrenzung der X-Sequentials "7XZ invers 1/2" bei 12100 Punkten überbieten sollte, ist
ein Kursanstieg bis in die vollständige 3/6 X-Sequentials Kursziel Zone bei 12180 Punkten bis 12195 Punkten zu
erwarten. Ein Kursanstieg bis in die gesamte "7XZ invers" Kursziel Zone des vorliegenden X-Sequentials X7
Musters bei 12705 Punkten bis 12805 Punkten, ist dann zu erwarten, wenn der vorliegende 3/6 X-Sequentials Aufwärtstrend
nicht gebrochen wird.
DAX Index 4 Stunden X-Sequentials Chart:


https://www.tradingview.com/x/XihRfRQL/

Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de

PS:
Zum kostenlosen Technische-X-Analyse.de Trading Newsletter !

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben